Heilsteine
Heilsteine

Magenkatarrhe

Welche Heilsteine können helfen?




zurück zum Index




vorheriger Eintrag: Magengeschwür

nächster Eintrag: Magenprobleme






Weitere Einträge bei uns:

Rheuma
Bernstein, Granat, Karneol, Labradorit, Magnethit, Magnetit, Malachit, Saphir, Smaragd, Sodalith, Tigerauge, Türkis



Beruhigt das Nervensystem
Amazonit



 

 

 

  • Magenkatarrhe
  • Magenprobleme
  • Magenschleimhautentzündung
  • Magenschleimhautentzündungen
  • Magenschmerzen
  • Magenschwäche
  • Magersucht
  • Mandelentzündung
  • Mandelentzündungen
  • Mandeln
  • Masern
  • Meditation
  • Melancholie
  • Menopause
  • Menstruation
  • Menstruationsbeschwerden
  • Migräne
  • Milz
  • Milzprobleme
  • Milzschwäche
  • Multiple Sklerose
  • Mumps
  • Mundgeruch
  • Muskelkater
  • Muskelkrämpfe

    Mehr Infos:
    Mehr zu Magenkatarrhe und was man in der Naturheilkunde dagegen tun kann.

     

  •  

    Bitte beachten Sie:
    Das Lesen dieser Seiten ersetzt keinen Arzt.
    Sollten Sie an einer Krankheit leiden, wenden Sie sich bitte an einen Arzt!

     

     

                                                                                                               


    Home

    Wirkungsweise

    Heilsteine-Übersicht

    Anwendung

    Anwendungsgebiete

    Welche Wirkung hat
    welcher Stein?

    Sternzeichen

     

    Links

    Impressum

     

    Kristalle  Zum Seitenanfang  


    Mehr zum Thema Gesundheit in unserem Gesundheits-Portal

     

     

    Andere Projekte